Referenzen
Zurück zur Übersicht
Doréma

Doréma

5 Dezember 2017

Doréma

Category: Logistik
Ort:
Doetinchem
Halle:
1.700 m2
Büro:
 350 m2
Baujahr:
2017
Branche:
Logistik

 

Auftrag

Doréma ist ein Spezialunternehmen für die Herstellung von Planen für Wohnwagen und Faltcaravans. Der Kunde hatte den Wunsch, ein neues 1.700 m² großes Betriebsgebäude zu bauen und eine vorhandene Halle abzureißen und zu Büroräumen umzubauen. In der Vergangenheit wurde bereits mit dem Immobilieninvestor Brisck zusammengearbeitet. Aufgrund der guten Erfahrungen, wurde auch dieses Mal wieder die Zusammenarbeit mit Unibau gesucht. Eine wichtige Bedingung bei diesem Projekt war, dass die neue Produktionshalle bereits ab Januar genutzt werden sollte, da dann die Materialien, die während des Winters produziert wurden, angeliefert werden. Es wurde ein Lager gebaut, das über eine Transportschleuse mit der Halle, die Unibau umgebaut hat, verbunden ist.

_KFD6437.jpg

Bauablauf

Alle Arbeiten wurden olanmäßig und in guter Absprache durchgeführt. Dies liegt vor allem an der guten Vorplanung. Bei dieser Vorplanung gab es kurze Kommunikationswege und konnten die Kundenwünsche berücksichtigt werden. Im Vorfeld wurden mit beiden Kunden die Wünsche und Anforderungen begutachtet. Im Januar musste die neue Gewerbehalle übergeben werden – und das ist uns gelungen!

"Das Projekt wurde unter hohem Zeitdruck durchgeführt. Die effektive Bauzeit betrug vier Monate. Und das hat geklappt! Wir sind erneut sehr zufrieden mit der konstruktiven und erfolgreichen Zusammenarbeit mit Unibau."

Marijn Snellen - Projektmanager von Brisck