Referenzen
Zurück zur Übersicht
Erweiterung Gemaco

Erweiterung Gemaco

29 November 2012

Erweiterung Gemaco

Category: Logistik

 

Ort:
Breda
Halle:
2.200 m²
Büro:
 nicht vorhanden
Baujahr:
2012
Branche:
 Logistik

 

Auftrag

Dieser Auftrag ist bereits der zweite im Industriegebiet Franse Akker in Breda. Bei dem Projekt handelt es sich um einen Anbau an ein vorhandenes Büro- und Gewerbegebäude aus dem Jahr 2008. Das Gebäude wurde im Auftrag der De Houtensteen Holding BV errichtet, die das Gebäude wiederum an Gemaco vermietet hat. Gemaco ist auch der Mieter des bereits früher gebauten Büro- und Gewerbegebäudes. Die neue Gewerbehalle wurde in drei einzeln vermietbare Bereiche unterteilt, die durch eine feuerhemmende Konstruktion mit einer Standzeit von 60 Minuten voneinander getrennt sind. Der gesamte Anbau ist ungefähr 2.200 m² groß, und jeder Bereich ist mit einem eigenen Stromzähler, Sanitäranschlüssen und einer eignen Brandmelde- und Räumungsanlage ausgestattet.

kuppens_fotografie_7763.jpg

Bauablauf

Das Bauvorhaben verlief problemlos. Sowohl Unibau als auch der Kunde waren sehr zufrieden. Stefan Swinkels, Leiter Projektdurchführung von Unibau: „Wenn ein zufriedener Auftraggeber zurückkommt, um einen zweiten Auftrag zu erteilen, ist das ein Zeichen von Vertrauen.“ Und zu Recht, denn der Auftrag verlief gut und nach Plan. Da der Anbau in dem gleichen Stil ausgeführt wurde, ist es wirklich ein Gesamtwerk geworden. Auch die Zusammenarbeit zwischen dem Eigentümer, dem Mieter und Unibau war wieder super. Die Wünsche des Eigentümers und des Mieters konnten gut in das Endergebnis integriert werden.

"Bei Unibau können wir sicher sein, dass Projektvorbereitung, Projektplanung und Bauleitung gut durchgeführt werden. Auch dieses Mal hat die Zusammenarbeit gut geklappt. Wir sind mit dem Endergebnis sehr zufrieden und unser Mieter ist das auch!"

Rien Schut - De Houtensteen Holding BV