Referenzen
Zurück zur Übersicht
Ferienpark Dierenbos

Ferienpark Dierenbos

1 Dezember 2014

Ferienpark Dierenbos

Category: EPS-Bau
Ort:
Vinkel
Oberfläche:
94 m²/Stück
Büro:
nicht zutreffend
Baujahr:
2014
Branche:
EPS-Bau

 

Auftrag

Im Auftrag des Freizeitkonzerns Libéma wurden im Ferienpark Dierenbos außergewöhnliche Probewohnungen errichtet. Das Besondere an diesem Auftrag ist die Verwendung des EPS-Wohnungsbausystems von Unibau. Dabei werden die Vorteile von EPS (expandiertem Polystyrol mit beeindruckenden Isolationseigenschaften) mit der stabilisierenden Eigenschaft von Beton kombiniert. Durch den sehr hohen Wärmedurchlasswiderstand (Rc-Wert 7,0) ist der Energieverbrauch äußerst gering: nachhaltig und wirtschaftlich.

kuppens_fotografie_854.jpg

Bauablauf

In nur acht Wochen wurden diese Ferienwohnungen für jeweils 8 Personen fertig gestellt. Die Wohnungen sind mit einem sehr anwendungsfreundlichen Heimautomatisierungssystem ausgestattet. Die Bewohner können damit über einen Touchscreen unter anderem das Licht ein- und ausschalten. Die Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber war hervorragend.

"Wir hatten eine gute Zusammenarbeit mit netten Leuten, die wissen wovon sie reden. Ich habe mich für Unibau entschieden, wegen des qualitativ hochwertigen Bausystems und dem innovativen Charakter. Unibau denkt mit und liebt Herausforderungen - genauso wie wir."

Fred Vogelaars - Manager Bau & Instandhaltung Libéma