Referenzen
Zurück zur Übersicht
Forbo Flooring Systems

Forbo Flooring Systems

1 Dezember 2014

Forbo Flooring Systems

Category: Produktion

 

Ort:
Coevorden
Halle:
3.000 m²
Büro:
nicht vorhanden
Baujahr:
2014
Branche:
Produktion

 

Auftrag

Forbo Flooring Systems ist ein global operierender Projekteinrichter für Vinyl- und Linoleum-Fußböden. Die vorhandene Fabrikhalle in Coevorden wurde von Unibau um 3.000 m² erweitert. In dieser Halle wurde eine neue Verpackungsmaschine für PVC-Böden aufgestellt. Die vorhandene Halle war nämlich zu klein für diese Betriebserweiterung. Ein Teil der vorhandenen Fassade wurde entfernt, um eine Verbindung zwischen dem alten und dem neuen Teil herzustellen. Die Ausstrahlung des Neubaus sollte möglichst mit der Ausstrahlung der vorhandenen Halle übereinstimmen.

kuppens_fotografie_0414.jpg

Bauablauf

Die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Forbo Flooring Systems, der Gemeinde Coevorden und Unibau verlief reibungslos. Daher lief das Bauvorhaben wie geschmiert. Für Forbo Flooring Systems spielt Sicherheit eine wichtige Rolle. Petri Verhagen von Unibau: „Es war schön zu hören, dass sie diesen Aspekt unserer Arbeit auch sehr hoch einschätzen.“ Letztendlich konnte das Projekt früher übergeben werden als geplant. Der Auftraggeber war darüber sehr zufrieden.

"Wir haben uns sehr über die verfrühte Übergabe gefreut. Und das, obwohl die Deadlines schon ganz schön herausfordernd waren. Die schnelle Umsetzung beweist die Flexibilität von Unibau. Auch war der Kontakt sehr angenehm: direkte Kommunikation und No-Nonsense."

Gerrit Nijdam - Forbo Flooring Systems