Referenzen
Zurück zur Übersicht
KAC Amberrosia

KAC Amberrosia

1 Dezember 2014

KAC Amberrosia

Category: Einzelhandel & Freizeit

 

Ort:
Almere
Halle:
nicht zutreffend
Büro:
 496 m2
Baujahr:
2014
Branche:
Einzelhandel & Freizeit

 

Auftrag

Amberrosia ist der Name einer Kindertagesstätte mit Hort in Almere. Dieses Projekt für Amberrosia war ein ganz besonderer Auftrag. Gleichzeitig wurde nämlich eine Wohnung für die Mieter in das Gebäude integriert. Eine ganz besondere Kombination für Unibau, da Unibau üblicherweise Industriebauten errichtet. Selbstverständlich kennt Unibau die Vorschriften aus diesem Bereich und daher war dieses Projekt eine besondere, aber auch konkrete Herausforderung. Der Innenausbau wurde nicht von Unibau durchgeführt, Unibau gab dem Mieter aber Berechnungen an die Hand, mit denen er die weitere Fertigstellung durchführen konnte. Weiterhin ist es auch besonders, dass Unibau dieses Projekt nicht nur entwirft und durchführt, sondern auch finanziert und bewirtschaftet. Bei dem neuen Gebäude wurden außerdem auch Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt und eine PV-Anlage auf dem Dach installiert.

kuppens_fotografie_1497.jpg

Bauablauf

In dem Gebäude befinden sich eine Wohnung, ein Kinderkino, ein Fitnessraum für Kinder, ein Büro und Platz für verschiedene Kita- und Hortgruppen. Stefan Swinkels, Leiter Projektdurchführung von Unibau: „Vor uns lagen besondere Herausforderungen, denen wir normalerweise nicht begegnen. Beispielsweise niedrige Kloschüsseln für die Kinder, die Türgriffe wiederum etwas höher als normal. Außerdem gibt es andere Normen zur Belüftung, eine modernen Gegensprechanlage und viel Glasflächen, damit die Erwachsenen immer gut sehen können, womit die Kinder und Kolleginnen sich beschäftigen. Außerdem wurde möglichst viel mit nachhaltigen Produkten gearbeitet. Auf dem Dach ist eine Solaranlage und es wird ausschließlich LED-Beleuchtung verwendet.

"Ohne Unibau hätten wir dies niemals machen können. Wo andere uns ein Angebot nach dem Motto take it or leave it machten, war Unibau gerade ganz besonders bereit, mit uns über unsere Wünsche nachzudenken. Kurzum: die Flexibilität von Unibau war ausschlaggebend."

Jim Rustveld - Amberrosia