Referenzen
Zurück zur Übersicht
KSP Metaal

KSP Metaal

29 November 2012

KSP Metaal

Category: Produktion

 

Ort:
Oss
Halle:
1.900 m2
Büro:
 320 m2
Baujahr:
2012
Branche:
Produktion

 

Auftrag

KSP Metaal, ein Zulieferer von unter anderem Blech- und Konstruktionbauteilen aus verschiedenen Stahlsorten, wünschte sich ein neues Firmengebäude. KSP Metaal schaltete das Unternehmen Plein Beheer BV als Baugesellschaft ein. Plein Beheer wiederum beauftragte Unibau mit der Durchführung der Arbeiten für das neue Firmengebäude. Das Gebäude hat eine Gesamtfläche von 2300 m² und besteht aus zwei Teilen. Der eine Teil wird von KSP Metaal gemietet, der andere Teil war noch frei für potentielle Mieter.

kuppens_fotografie_9777.jpg

Bauablauf

Ende September 2011 wurde mit den Bauarbeiten begonnen und Anfang Dezember konnte der erste Teil des Gebäudes bereits übergeben werden. So konnte KSP Metaal bereits diesen Teil beziehen. Im Januar wurde anschließend der zweite Teil fertig gestellt. Stefan Swinkels, Leiter Projektdurchführung von Unibau: „Die Zusammenarbeit verlief gut und informell. Die Baugesellschaft war unser Auftraggeber, aber auch der Mieter, KSP Metaal, war von Anfang an beim Bau des neuen Gebäudes mit einbezogen.“

"Ich gebe der Zusammenarbeit mit Unibau eine gute 2+. Sie sind ein guter Partner, mit dem man gerne zusammenarbeitet. Mit dem Endergebnis sind wir sehr zufrieden."

Theo Kuijpers - Geschäftsführer KSP Metaal