Nachrichten & Aktuelles
Zurück zur Übersicht
Bauen für Max Trading/Loven in Eschweiler

Bauen für Max Trading/Loven in Eschweiler

14 März 2019

Bauen für Max Trading/Loven in Eschweiler

Categorie: Nachrichten

Im deutschen Eschweiler, direkt an der A4, sind wir intensiv dabei, eine Werkstatt mit Büros und separater Waschhalle für die Max Trading GmbH zu bauen. Der Nutzer, Loven Trucks, ist ein Unternehmen, das bereits seit vielen Jahren Lkw der Marke DAF verkauft und wartet. Die Entscheidung für Unibau beruht auf unseren spezifischen Kenntnissen der deutschen Gesetze und Vorschriften.

Das Gebäude ist für Verkauf, Wartung und (Haupt)untersuchung der Lkw bestimmt. Dafür bebauen wir gut 6.000 m² mit Gewerbegebäuden für eine Werkstatt, eine Prüfstation, eine separate Waschhalle sowie für Lager- und Büroräume.

„Die Entscheidung für Unibau beruht auf den spezifischen Kenntnissen von u. a. den deutschen Gesetzen und Vorschriften. Für Loven war dies ein wichtiger Aspekt“, erläutert Stephanie Loven, Projektmanager der Loven Beheer Groep. „Der Vorteil war, dass Unibau dieses Wissen über die deutschen Vorschriften hat, die Kommunikation aber auf Niederländisch verlief. Der Kontakt zwischen dem Bauunternehmer und Auftraggeber verläuft direkt, wodurch eine schnelle und gute Kommunikation gewährleistet ist. Sobald Fragen aufkommen, werden diese von Unibau angegangen.“