Wie können wir Ihnen helfen?

Stellen Sie eine Frage
+49 151 546 592 41

Grenzenlos aktiv: Projektstart von Unibau in Köln

17.07.2023

Es ist vielleicht noch nicht allseits bekannt, aber Unibouw ist nicht nur in den Niederlanden tätig. Sondern vielmehr auch in Deutschland, wo die Unibau Gewerbebau GmbH attraktive Aufträge erhält. Das neue Projekt in Köln reiht sich nahtlos in die gut gefüllten Auftragsbücher ein. Dort werden unsere deutschen Kollegen im Auftrag der Faco iMedia Group GmbH eine moderne Druckerei bauen.

Der Startschuss für den Bau der Stahlkonstruktion mit einer Gesamtfläche von 1.250 m2 für die Halle sowie noch einmal 550 m2 an Büroräumen fiel am Donnerstag, den 30. März. Unser deutsches Unternehmen Unibau Gewerbebau GmbH ist der stolze Hauptauftragnehmer dieses Projekts. Sollte Ihnen Unibau noch nicht bekannt sein: Es klingt nicht nur wie Unibouw, das Unternehmen ist auch größtenteils im gleichen Bereich tätig, jedoch in Deutschland.  Das Unternehmen ist ein erfahrener Partner für gewerbliche Bauprojekte und gewährleistet bei deren Umsetzung höchste Qualität.  Natürlich würden wir so nie über uns selbst schreiben – bescheiden wie wir sind – aber bei unserem deutschen Partnerunternehmen ist dies natürlich erlaubt.

Spannendes Projekt

Die neue Druckerei bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Faco iMedia Group GmbH nicht nur eine moderne Arbeitsumgebung, sondern schafft auch neue Stellen und trägt damit zur Stärkung der Wirtschaft in der Region bei. „Wir freuen uns auf dieses neue spannende Projekt”, so Birgit Schönges, Direktorin der Faco iMedia Group GmbH. „Mit der neuen Druckerei erhöhen wir nicht nur unsere Produktionskapazität, sondern stärken auch unsere Marktposition. Wir sind uns sicher, dass wir mit diesem modernen Gebäude und unseren qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch in Zukunft erfolgreich sein werden.”

Stolz

Die Faco iMedia Group GmbH ist ein etabliertes Unternehmen im Druck- und Mediensektor und verfügt über langjährige Erfahrung in der Branche. „Mit dem neuen Druckereigebäude sendet das Unternehmen ein deutliches Signal für die Zukunft und betont seine Ambitionen, weiter zu wachsen und seine Kundinnen und Kunden noch besser zu bedienen. Natürlich sind wir stolz darauf, hierzu unseren Beitrag zu leisten und eine weitere tolle Referenz zu gewinnen”, erklärt Christian Prieß, Regional Accountmanager bei Unibau.

Die Übergabe des Gebäudes ist für Dezember 2023 geplant. Gerade rechtzeitig, damit Faco festlich ins Jahr 2024 starten kann.

Auch interessiert

Erik van Dijk

„Das Leben genießen“

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem CEO Erik van Dijk (49). Er starb in der Nacht des 25. …